Piazza


Das Hochhaus Hechtliacker in Basel wurde 1962-1965 von den Architekten Otto und Walter Senn erbaut.


Im Grundriss entwickelte Senn die Idee des Fünfecks weiter. Alle 15 Normalgeschosse sind identisch: Von einem zentralen, ebenfalls fünfeckigen Verteilflur gehen die fünf unterschiedlich grossen Wohnungen so ab, dass sie jeweils einer der Ecken besetzen...


Ich wohnte selber einige Jahre im Hochhaus und fotografierte im Dezember 2001 alle Wohnungseingänge mit ihren vielen Gesichtern. Von diesen Aufnahmen zeigt das Buch eine Auswahl.


Fotoheft Nr.2, Broschur, Format 14,8 x 21 cm, 40 Seiten


Fr. 15.- (inkl. Porto)